Suche
  • schatzmeister

Aktuelle Informationen

Zum Motu Proprio Traditionis custodes: Papst Franziskus hat am 16.Juli 2021 ein Motu Proprio promulgiert, in dem er die Zelebration der überlieferten Form der römischen Liturgie einschränkt. Dazu gehört, dass die Feier der alten hl. Messe nun von der Genehmigung des Diözesanbischofs abhängt. S.E. Card. Woelki hat uns diese Genehmigung kurzfristig erteilt, die Feier der hl. Messe kann also bis auf weiteres unverändert stattfinden.


Zu den Hygieneregeln:

Ausgehend von der neuen Coronaschutzverordnung und den Regeln des Erzbistums Köln, können die Infektionsschutzregeln deutlich gelockert werden:


1. Da in Bonn derzeit die Inzidenzstufe 1 gilt, müssen wieder Messbesucherlisten mit Name, Adresse und Telefonnummer erstellt werden. Wie gehabt können sie sich über diese E-Mail-Adresse für einzelne Messen und auch dauerhaft anmelden oder sich alternativ vor Ort handschriftlich eintragen lassen. Die bisherigen Daueranmeldungen bleiben ohne weitere Meldung bestehen.


2.Plätze sind an den Kirchenbänken im Mittelschiff markiert (Drei pro Reihe mit 2m Abstand). Ein Platz kann auch von 2 Personen belegt werden. Darüber hinaus gibt es noch Sitzplätze im Seitenschiff. Personen, die nicht in einem Haushalt zusammenleben, können aber ohne Abstand zusammensitzen, wenn sie dies von sich aus wünschen.


3. Das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes ist im Kirchenraum dauerhaft vorgeschrieben.


4. Als Eingang ist weiterhin der Haupteingang, als Ausgang die Seitentüre im linken Kirchenschiff.


Weiteres:

  1. Vor und nach der hl. Messe besteht Beichtgelegenheit im Beichtstuhl

  2. Die Parksituation im unmittelbaren Umfeld der Kirche ist schwierig, jedoch dürfen Gottesdienstbesucher ausdrücklich den Parkplatz vor dem Lidl (Endenicher Str.116) nutzen.

  3. Der Zugang zu den Toiletten befindet sich beim Ausgang aus der Seitentüre auf der rechten Seite (durch den Zaun hindurch, dort an der linken Tür).

36 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wichtig: Geänderter Messstandort ab dem 11.07.

Wie im letzten Beitrag versprochen, möchten wir Ihnen nun genauere Informationen zu unserem Umzug geben Ab Sonntag, dem 11. Juli werden sämtliche von Summorum Pontificum Bonn organisierten hl.Messen

Wichtige Mitteilung zum Messstandort

Wir möchten Sie über die Zukunft unseres Messstandortes informieren. Sie kennen die berühmte Floskel: „Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für Sie.“ Die Schlechte zuerst: nach 20 Jahren hi